Martin Nievergelt Produktdesign

Tischleuchte LivingRegent
 

Die Living Tischleuchte entwickelte Martin in Ergänzung zur gleichnamigen Deckenleuchte. Eine Kombination von direkter Raum- und Tischbeleuchtung ermöglicht hohe Lumenwerte bei minimalem Stromverbrauch. Lineare LEDs und ein prismatisch strukturierter Diffusor sorgen für eine homogene Lichtverteilung. Blendfreie Indirektbeleuchtung und zugleich ästhetisches Detail bildet die lichtleitende Kontur des Polycarbonatgehäuses. Das Gehäuse ist seitlich mit einer lichtdichten Metallfolie beschichtet. Die Winkeljustierung des Leuchtenkopfes erlaubt einen grossen Aktionsradius mit bis zu 75 Zentimeter Ausladung. Die feingliedrige Konstruktion fügt sich der fluiden Formensprache der Living-Serie.

«Zartgliedrige Lichtkontur»

Projektjahr 2011
Bereich Produktdesign
Beauftragung Design
Kunde Reflexion
Hersteller Regent
Fotografie Christian Reichenbach
Download Produktbeschrieb als PDF